Überraschende Geschmackserlebnisse mit Showeffekt

 

Molekularküche
Wir interpretieren die modernen, wegweisenden Methoden der molekularen Küche, wie das Sphärisieren und die Dekonstruktion mit unserer Vorstellung von leckerem Essen und nennen dies dann „Molekulight“ – ein bisschen molekular eben.

Der experimentelle Erlebnisaspekt der molekularen Küche wird hier mit dem gelernten Genussempfinden mitteleuropäischer Gaumen kombiniert. Das Ergebnis sind überraschende Geschmackserlebnisse mit Showeffekt. Ein Renner ist unser mit Stickstoff molekular gekochtes Eis.


Ein kulinarisches Beispiel

DetailsVorspeisen
»Rosenkohl-Salat »moleculight«
mit einem kulinarisch-genussvollen Verwirrspiel aus Granatapfelkernen und gleich großen
Perlen aus »sphärisiertem« Himbeeressig-Ahornsirupdressing
Topping: Austernpilzen im Haselnuss-Mantel
 
»Himbeer-Gazpacho
mit Parmesan-Staub und Rübenkraut-Crèma
 
»Tortilla in Dekonstruktion
Geschichteter "Shooter" mit caramèlisierten Zwiebeln, Eidotter und Kartoffel-Espuma
 
DetailsHauptspeisen
»Coquille St. Jacques
in Textura-Skin aus heißem Arganöl-Gelée mit BBQ-mariniertem Speckfähnchen auf Mascarpone-Risotto
 
»"Himmel un Ääd" | Dekonstruktion
caramèlisierte Äpfel | Kartoffel-Espuma | gebratene Flönz | gestapelt
 
DetailsDesserts
»Gekochtes Eis
Hier überraschen wir den Gast durch eine Zubereitung der besonderen Art:
Unter Verwendung von flüssigem Stickstoff wird aus einer milchartigen Rohmasse unter
spektakulärem Brodeln und Dampfen innerhalb von Sekunden köstlichstes Speiseeis.
Für überraschte Geschmacksknospen sorgt:
 
»Balsamico-Vanilleeis auf Amarena-Rosmarin-Kirschkompott
 
»Molecular Fruits
Hier überraschen wir den Gast durch eine Zubereitung der besonderen Art:
Unter Verwendung von flüssigem Stickstoff werden, unter spektakulärem Brodeln und Dampfen, innerhalb von Sekunden »unmögliche« Geschmacks- und Texturschichten um frische Früchte "herumgezaubert"! Durch abwechselndes Eintauchen von leckeren Fruchtspießchen (Melone, Mango, Trauben, Kapstachelbeere) in Schokolade / Stickstoff / Erdbeermark / Stickstoff / Combucha / Stickstoff etc. wird an der Station ein »Molekular-Lolly« erzeugt und dem erstaunten Gast gereicht.
 
 
 


Impressionen

 
Aromenzucker trifft Beere

Aromenzucker trifft Beere

Kräutersaitling mit Granatapfelkernen

Kräutersaitling mit Granatapfelkernen

Ein wenig Show & viel Geschmack

Ein wenig Show & viel Geschmack

Genuss mit Überraschungseffekt

Genuss mit Überraschungseffekt

Beeftea mit Aromenbeutelchen

Beeftea mit Aromenbeutelchen

Aromen aus dem Reagenzglas

Aromen aus dem Reagenzglas

Rückrufbitte

Vieles lässt sich im Gespräch am schnellsten klären, wir melden uns bei Ihnen! Haben Sie schon genauere Angaben für uns,
dann nutzen Sie gerne unsere DETAIL ANFRAGE

    Code eingeben Neu
    oder eine