Kaiserschote Feinkost Catering in Köln

 

Kreatives Catering von dem die Gäste schwärmen

Vom kleinen Traiteur in der Kölner Innenstadt zum überregional bekannten Catering-Unternehmen: Seit 25 Jahren begleiten André Karpinski und KAISERSCHOTE Feinkost Catering in Köln und darüber hinaus jeden Anlass mit dem passenden kulinarischen Konzept.
 
Dabei begann alles mit einem Zufall – um nach dem Abitur die Wartezeit auf einen Studienplatz zu überbrücken, begann André Karpinski 1987 eine Lehre zum Koch in seinem Lieblingsrestaurant. Der Jungkoch machte sich schnell einen Namen und schon bald folgten erste Catering-Aufträge für die kulinarische Begleitung von Business-Events und privaten Veranstaltungen in Köln.
 

Genusskultur mit Überraschungsmomenten inszenieren
 

1992 entstand daraus der Cateringanbieter KAISERSCHOTE Feinkost Catering in Köln. Das Unternehmen beschäftigt heute 45 feste Mitarbeiter und ist von seiner Küchenmanufaktur auf 1.500 qm Nutzfläche in Pulheim-Brauweiler aus für Business-Events ebenso wie für Privatveranstaltungen erfolgreich tätig. Genusskultur, als Evolution bekannter Geschmackerlebnisse mit dem Überraschungsmoment neuer Sichtweisen, wird hier von den Mitarbeitern entwickelt, geplant und beim Kunden inszeniert.
 Catering in Köln von Kaiserschote Feinkost CateringGala-Buffet Eco-Award 2016

Kulinarisches Sendungsbewusstsein steht dabei im Mittelpunkt des Handels. Catering heißt nicht Trends kreieren, sondern sehr konsequent gesellschaftliche Entwicklungen wahrnehmen und diese kulinarisch interpretieren. So haben André Karpinski und sein Team die Trends der vergangenen Jahre in die KAISERSCHOTEN Catering-Konzepte aufgenommen. Waren im Gründungsjahr 1992 die „Bunten Poulardenbrustmedaillons mit Kaiserschoten-Segel“ und der „Lammrückenfilet-Salat“ die absoluten Renner, begeistern heute Genuss-Konzepte wie „Molekular Light“, „Lokale Helden“, „Streetfood“ oder „Vision vegan“ die Kunden. Aber nicht jeder Trend passt zu jeder Veranstaltung. Im intensiven Dialog mit dem Kunden wird im Vorfeld bereits das Catering-Konzept so gestaltet, dass eine ausgewogene Balance zwischen Gästestruktur und Trendbewusstsein besteht. Innovative Präsentation, ausgefallene Incentive- und Themen-Caterings und ein breites Eventlocation-Portfolio runden das Angebot ab.

 

Kaiserschote Feinkost Catering in Köln

Gala-Buffet Eco-Award 2016


Catering in Köln und der Region: von Hochzeit über Charity-Gala bis zur Medienveranstaltung mit 4.000 Personen
 

Flexibilität, hohe Leistungsfähigkeit, flache Hierarchien, Leidenschaft für gutes Essen und vor allem Kreativität zeichnen KAISERSCHOTE Feinkost Catering in Köln aus.
 
„Wir betreuen innerhalb weniger Tage diverse Großveranstaltungen gleichzeitig, so zum Beispiel die Toni Kroos Gala, ein Charity Event des Fußballspielers Toni Kroos. 650 prominenten Gästen wurde hier ein hochwertiges Gala-Menü mit drei Gängen serviert – das gelingt uns ebenso wie die persönliche Betreuung einer Hochzeit mit 65 Personen“ sagt André Karpinski. „Eine Medienveranstaltung mit 4.000 Personen über zwei Tage ist für uns dabei genauso wichtig wie die zweitägige Konferenz mit 40 Personen in einer unserer Partnerlocations. Wir lieben das was wir tun, das ist wohl einer der wichtigsten Faktoren für unseren Erfolg“ so Karpinski weiter.
 
Und Erfolg und Zahlen sprechen für sich. Denn das Jubiläumsjahr ist gleichzeitig das erfolgreichste Jahr seit Unternehmensgründung. Dies gibt der KAISERSCHOTE den finanziellen Spielraum, um in Nachhaltigkeit zu investieren. Eine neue Solaranlage, ein Blockheizkraftwerk und die neue Spülstraße sorgen hier für einen kleineren ökologischen Fußabdruck und gute Arbeitsbedingungen für das Team.

Veranstaltungs-Catering und Event-Catering in Köln


Fotos: Manuel Thomé und Cathrin Meyer (letzte Bildreihe)



 

Die besten Angebote entstehen im Dialog!

Zu jeder Anfrage erarbeiten wir ein passgenaues Angebot.
Wertvolle Informationen auf dem Weg zu Ihrem persönlichen Angebot übermitteln Sie uns hier:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen